05.03.2019

Von Engeln, Märchen und Träumen - Ausstellungseröffnung am 3. März 2019 in Kilchberg


Von "Engeln, Märchen und Träumen" ist Gottfried Rathfelders erste Einzelausstellung. Gezeigt wird eine kleine Auswahl seines Schaffens der letzten Jahre, mit dem Schwerpunkt auf seinen Radierungen. In diesen zeigt sich, wie auch in seinen Gemälden, sein ganz eigener Stil und seine Begabung, seinem oft träumerischen Blick auf die Welt Ausdruck zu verleihen.
2018 war er unter den Preisträgern des „Bundeskunstpreis für Menschen mit Behinderung“.

Die Vernissage findet am Sonntag 3.3.2019 um 17.00 Uhr in der Dorfscheune Kilchberg (Tessinstraße 8) statt und wird musikalisch umrahmt von Wolfram Karrer. Der Künstler ist anwesend.

Das Scheunencafé hat bereits ab 14.30 Uhr geöffnet.

Die Ausstellung ist bis zum 28. April 2019 zu sehen.

Öffnungszeiten:
Sonntag 28.4.2019 von 14.30 – 17.00 Uhr
Sonntag 14.4.2019 von 14.30 – 18.00 Uhr
Sonntag 28.4.2019 von 14.30 – 17.00 Uhr

und während weiterer Veranstaltungen:
www.prokilchberg.de/dorfscheune-kilchberg

Kontakt:
Peter Krullis

>>> zum Ausstellungsflyer

>>> zur Bildergalerie der Vernissage