Please select a page template in page properties.

Haus- und Wohngemeinschaften

Wohnen in Gemeinschaft ist für viele Menschen die ideale Kombination aus individuellem Wohnen und Leben in der Gruppe.

Die Lebenshilfe Tübingen begleitet in vier inklusiven Haus- und Wohngemeinschaften im Tübinger Stadtgebiet. Auch für Menschen mit höherem Unterstützungsbedarf gibt es Wohnangebote außerhalb der eigenen Familie und außerhalb des stationären Wohnens.

Inklusive Hausgemeinschaft Mittendrin:
In 6 Wohnungen leben 11 Menschen mit Behinderung und 4 Menschen ohne Behinderung zusammen. Hier gibt es für Notfälle in der Nacht eine Rufbereitschaft.

Inklusive Hausgemeinschaft Gleis 1 am Güterbahnhof:
Hier leben in 6 Wohnungen 15 Menschen mit Behinderung und 4 Menschen ohne Behinderung. Die Wohnungen sind von der Zimmeranzahl unterschiedlich. Auch hier gibt es nachts eine Rufbereitschaft.

Wohngemeinschaft Bismarckstraße:
In einem großen Mehrfamilien-Haus leben in 2 Wohnungen 6 Menschen mit Behinderung zusammen.

Inklusive Wohngemeinschaft Wanne:
Dort haben wir eine große Wohnung in einem MehrfamilienHaus. In dieser Wohnung leben 4 Menschen mit und 2 Menschen ohne Behinderung zusammen und bilden eine inklusive Wohngemeinschaft.

Die Bewohnerinnen und Bewohner bestimmen ihren Tagesablauf selbstständig und werden dabei von Mitarbeiterinnen und Mitabeitern der Lebenshilfe Tübingen unterstützt.