Aktuelle Informationen zu unseren Gruppenangeboten

Ab dem 12.04.2021 finden die bisherigen Freizeitgruppen und Bildungskurse wieder wöchentlich statt. Lange mussten wir auf viele Angebote verzichten – umso mehr freut es uns, dass es wieder losgeht!

Diese finden wie gewohnt von Montag bis Freitag statt.
Wichtig: Da noch viele Freizeiteinrichtungen geschlossen haben, können wir leider nicht Schwimmen, Kegeln oder in die Sporthallen gehen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich jedoch tolle Angebote überlegt. Hier wird jeder auf seine Kosten kommen.

 

Da uns die Gesundheit aller am Herzen liegt, tragen unsere Mitarbeiterinnen  und Mitarbeiter medizinische FFP2 Masken. Diese dienen zum Fremd- und Eigenschutz. Darüber hinaus hat die Lebenshilfe ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet. So können wir trotz der Situation das Risiko möglichst minimieren. Bei Fragen hierzu stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Wer Fragen hat, Beratung oder Unterstützung braucht,
kann sich  jederzeit an die Lebenshilfe wenden.

Bitte melden Sie sich – wir helfen Ihnen gerne weiter!
Telefon 07071 / 9440-3 oder mail@lebenshilfe-tuebingen.de

Wir wünschen Ihnen in dieser schwierigen Zeit alles Gute. Bleiben Sie gesund!!!


Neue Imfpberechtigungen in Baden-Württemberg

Ab sofort können sich in Baden-Württemberg zusätzlich zu den bisher schon Impfberechtigten zahlreiche weitere Gruppen im Alter von 18 bis einschließlich 64 Jahren für einen Impftermin mit dem Impfstoff von AstraZeneca anmelden. Dazu zählen Menschen mit bestimmten Erkrankungen, u.a. auch Menschen mit Behinderung und deren enge Kontaktpersonen.

Die Bescheinigung zum Ausfüllen kann hier heruntergeladen werden:

>>>Bescheinigung zur Impfung gegen das Coronavirus

Die Terminvereinbarung erfolgt regulär über die zentrale Telefon-Hotline 116 117 oder insbesondere online über

www.impfterminservice.de.Beachten Sie bitte hierzu auch die Detailinformationen des Sozialministerium BW.


Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu Corona, den aktuellen Verordnungen und Impfungen in Leichter Sprache

Corona Virus:
Es gibt ein neues Virus.
Es heißt Corona-Virus.
Das Corona-Virus kann krank machen.
Die Krankheit heißt COVID-19.
>>>Hier gibt es dazu wichtige Informationen in Leichter Sprache.

Informationen zu den Impfungen:
Es gibt jetzt eine Impfung gegen das Corona-Virus.
Trotzdem sind viele Menschen unsicher.
Sie fragen sich:
Soll ich mich impfen lassen oder nicht?
Was passiert bei einer Impfung im Körper?
>>>Hier gibt es dazu wichtige Informationen in Leichter Sprache.

Dieser Film informiert über den Corona-Virus und die Corona-Impfung in leichter Sprache:
>>>https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/

Informationen der Bundes-Regierung:
>>>https://www.bundesregierung.de/breg-de/leichte-sprache/corona-virus

Informationen des Robert-Koch-Instituts:
>>>https://www.rki.de/DE/Service/Leichte-Sprache/LS_Corona-Ratgeber