Ab in den Urlaub - als Begleitperson mit der Lebenshilfe verreisen

Sommer, Sonne und Meer genießen! Die Urlaubsreisen der Lebenshilfe Tübingen sind einmalig und bieten viele Möglichkeiten. Wir suchen ehrenamtlich Engagierte, die gerne mit Menschen mit Behinderung verreisen.

Ihre Sicherheit ist uns wichtig:
Aus aktuellem Anlass reisen wir in diesem Jahr nur in kleinen Gruppen. Alle Maßnahmen werden entsprechend den gültigen Corona Verordnungen durchgeführt. Entsprechende Gesundheits- und Hygienekonzepte liegen vor.

Unsere Reisen 2020:

  • 01.-15.08.2020 Erholung an der Nordsee, Husum
  • 05.-19.08.2020 Die Ostsee erleben, Prora Rügen
  • 07.21.08.2020 Strand, Meer, Windmühlen, Koudekerke Holland
  • 08.-22.08.2020 Spannende Erlebnisse im Dreiländereck, Lörrach

Im Zeitraum 01.-28.082020 suchen wir auch für Urlaube im Ländle ehrenamtliche Begleitpersonen. Diese Tagesfreizeiten finden Montag bis Freitag von 10-16 Uhr statt. Bei Bedarf können für ehrenamtliche Engagierte Übernachtungsmöglichkeiten gestellt werden.

Für Begleitpersonen sind Fahrt, Unterkunft und Verpflegung frei. Zusätzlich gibt es ein Taschengeld. Sie erhalten eine Einführung und fachliche Begleitung. Ihre Mitarbeit kann als Praktikum angerechnet werden.

Einfach mitmachen und gemeinsam erleben!

Wer sich für die Reisen interessiert, kann einfach auch zu einem der Informationsabende für ehrenamtliche Reisebegleitungen kommen:

  • Dienstag, 07.07.20 - Beginn: 19.30 Uhr
  • Donnerstag, 09.07.20 - Beginn: 19.30 Uhr

Ort: Bildungshaus der Lebenshilfe, Friedrich-Dannenmann-Straße 69, 72070 Tübingen

Es handelt sich um einen offenen Informationsabend - es ist keine Anmeldung notwendig!

Weitere Infos und Kontakt:
Jasmin Janke, Catharina Rauscher
Telefon: 07071/9440-3, E-Mail: mitmachen@lebenshilfe-tuebingen.de

>>> Flyer Reisen 2020