Aktuelle Informationen zu Maßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie

Die geplanten Wochenenden im Mai, sowie die Gruppen, Kurse und Wochenendveranstaltungen können aktuell nicht stattfinden. Dies gilt für alle Altersgruppen: Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sollten Sie aufgrund des Ausfalls der Angebote Unterstützung benötigen, sind wir sehr bemüht eine gemeinsame Lösung zu finden. Deshalb bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten zur Unterstützung im Alltag an:

 

 

  • Regelmäßige Einzelbetreuung (z.B. einfach mal spazieren gehen)
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen (z.B. Einkaufen)
  • Versorgungsleistungen (z.B. zubereiten einer warmen Mahlzeit)

Bitte nehmen Sie dazu gerne Kontakt mit uns auf:                                                                
Telefon 07071 / 9440-3 oder mail@lebenshilfe-tuebingen.de

Darüber hinaus erarbeiten wir aktuell Rahmenbedingungen zur Ermöglichung von Kleingruppen. Dies ist jedoch abhängig von den weiteren Vorgaben der Landesregierung. Sollte es Änderungen geben, informieren wir Sie dazu umgehend.

Alle Assistenz und Betreuungsangebote im „Wohnen“ gehen weiter und wurden sogar aufgrund der Schließung der WfbMs ausgeweitet.

Auch die Maßnahmen Job Fit und im Budget für Arbeit werden weiter durchgeführt - allerdings meist über Lernmaterialien per Post, Telefon- und Email-Betreuung.

Wichtig:
Wer Fragen hat, Beratung oder Unterstützung braucht, kann sich  jederzeit an die Lebenshilfe wenden. Bitte melden Sie sich – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Telefon 07071 / 9440-3 oder mail@lebenshilfe-tuebingen.de

Wir wünschen Ihnen in dieser schwierigen Zeit alles Gute. Bleiben Sie gesund!!!

 

>>>Mehrsprachige Informationen von tünews INTERNATIONAL