Drei Preisträger*innen der Lebenshilfe Tübingen e.V. beim diesjährigen Literaturwettbewerb

Zum neunten mal hat der Verein "Die Wortfinder e.V." dieses Jahr dieses inklusiven SchreibKunst-Projekt ausgeschrieben. Rund 1000 Texte zum Thema "Körper, Geist und Seele" wurden eingereicht. Eine fünfköpfige Jury hat in den vergangenen Wochen alle Einsendungen gelesen und hat nun die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger ausgewählt. Unter ihnen ist die Lebenshilfe Tübingen mit Iris Kästner, Benjamin Kölbel und Friedericke Limbach gleich dreimal vertreten. Ein toller Erfolg und einen herzlichen Glückwunsch an die Preisträger*innen!

Die Preisverleihung findet am 19. September 2019 auf der Lesebühne der Stadtbibiliothek in Bielefeld statt. Alle drei Texte werden im Literaturkalender 2020 veröffenlicht, der dann auch bei der Lebenshilfe Tübingen erworben werden kann.

Körper, Geist und Seele - hier finden Sie die prämierten Texte:

>>> Iris Kästner

>>> Benjamin Kölbel

>>> Friedericke Limbach (leicht gekürzt)