Freizeit und Bildung

Die Lebenshilfe ist ein Treffpunkt für alle - egal ob mit oder ohne Behinderung.

Unter der Woche treffen wir uns am späten Nachmittag: zum Beispiel in der Kunstgruppe, zum Lernen am Computer, in der Sportgruppe, beim Schwimmen und zu vielen anderen Themen.

Am Samstag oder Sonntag besuchen wir Veranstaltungen in Tübingen oder der näheren Umgebung.
Wir verbringen gemütliche Nachmittage im Café oder veranstalten ein Lesefrühstück.
Ein Stadionbesuch beim Spiel des VfB Stuttgart darf dabei natürlich nicht fehlen.

Neben den regelmässigen Gruppen und Treffs, stehen Wochenendausflüge, Tagesfreizeiten und erlebnisreiche Reisen auf dem Programm.

Bei allen Angeboten gilt: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebenshilfe Tübingen haben ein offenes Ohr für die Wünsche, Interessen und Probleme der Männer und Frauen mit Behinderung und deren Angehörige. Dies gilt insbesondere auch für Junge Erwachsene, älter werdende Menschen und Menschen mit Migrationshintergrund.

Gemeinsam erleben 2021: sich bilden, entspannen, Spaß haben, aktiv sein!

Hinweis aufgrund der aktuellen Corona-Situation:

Bei allen Angeboten wird entsprechend den akutellen Corona-Verordnungen ein Hygienekonzept umgesetzt. Es kann zu kurzfristigen Änderungen im Programm kommen, wenn die Verordnungen sich ändern.

Jetzt anmelden und mitmachen:
Anmeldeschluss ist der 26. April 2021.

Wer sich später anmeldet, kann nur mitmachen, wenn noch Plätze frei sind.

>>> Programm Mai - Dezember 2021

>>> Anmeldebogen zum Ausdrucken und Ausfüllen

>>> Teilnahmebedingungen

 

Gerne schicken wir Ihnen das gedruckte Jahresprogramm kostenlos zu:
Telefon 07071-9440-3, mail@lebenshilfe-tuebingen.de

Alle geplanten Veranstaltungen bis Ende 2021 finden Sie auch in der Kalenderübersicht:
>>> Kalender